top 1
Chronik

EduCert® GmbH wurde von Prof. Dr. Wolfgang Tietze aus dem Arbeitsbereich Kleinkindpädagogik/Frühe Bildung an der Freien Universität Berlin heraus im Jahr 2008 gegründet und wird seitdem von ihm geschäftsführend geleitet.

Es bietet externe Evaluationen für Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen an und zertifiziert zudem Kindertageseinrichtungen mit dem Deutschen Kindergarten Gütesiegel, einem Nachweissystem für hohe Qualitätsstandards in den verschiedenen Qualitätsbereichen.
Neben der wissenschaftlichen Evaluierung zahlreicher landesspezifischer und nationaler Förder- und Entwicklungsprogramme ist die allgemeine Feststellung pädagogischer Qualität in Kindertageseinrichtungen ein wesentlicher Tätigkeitsschwerpunkt der EduCert® GmbH. In den vergangenen Jahren wurden dabei bundesweit zahlreiche Projekte durchgeführt.


Meilensteine/Projekte


2008
Umsetzung der Evaluation und Zertifizierung von Kindertageseinrichtungen nach den Kriterien des Deutschen Kindergarten Gütesiegels (entwickelt durch die PädQUIS gGmbH) und erste größere Evaluationsprojekte.

2009
Durchführung großer Evaluationsprojekte wie bspw. eine externe Evaluation aller Kindertageseinrichtungen der Stadt Mannheim, Zertifizierungen von Kindertageseinrichtungen im Landkreis Spree-Neiße und der Stadt Norderstedt.

2009-2011
Mit der summativen Evaluation von Modellprojekten zur Sprachförderung im Programm „Sag´ mal was - Sprachliche Bildung für Kleinkinder" im Auftrag der Baden-Württemberg-Stiftung wurde das erste Forschungsprojekt von EduCert® durchgeführt.

2010
Externe Evaluation aller Kindertageseinrichtungen der Stadt Stuttgart.

2011-heute
Kontinuierliche externe Evaluationen, Zertifizierungen sowie Re-Zertifizierungen von Kindertageseinrichtungen mit dem Deutschen Kindegarten Gütesiegel.

2015
Externe Evaluation von Kindertageseinrichtungen in der Stadt Wolfsburg.