top 1
Abgeschlossene Projekte


Bildung braucht Sprache
"Bildung braucht Sprache" ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und der Stiftung Mercator. Das Programm fördert 16 Teams aus Kitas und Grundschulen in vier Modellregionen Nordrhein-Westfalens mit dem Ziel, eine durchgängige Sprachbildung und -förderung aufzubauen (Programmlaufzeit: 2013 – 2016). Educert GmbH begleitet das Programm wissenschaftlich und unterstützt die beteiligten Akteure bei der Umsetzung dieses Ziels mit wissenschaftlicher und fachpraktischer Expertise. Die Tätigkeitsschwerpunkte der wissenschaftlichen Begleitung liegen dabei in den Aufgabenfeldern

listQualitätsentwicklung,
listBeratung und Supervision von Prozessbegleiterinnen, sowie
listProgrammevaluation.

Ein Kernbestandteil der wissenschaftlichen Begleitung ist die Erstellung eines Qualitätsentwicklungsinstruments. Die Entwicklung erfolgt in einem dialog-orientierten Prozess in enger Abstimmung mit den beteiligten Akteuren. Das Qualitätsentwicklungsinstrument soll so ausgelegt sein, dass es auf andere Einrichtungen und Netzwerke übertragbar ist. In regelmäßig stattfindenden gemeinsamen Reflexionstreffen berät unser Team die Prozessbegleiterinnen des Programms und stellt Materialien sowie fachliche Informationen zur Verfügung. Mit der Evaluation erhoffen wir uns Erkenntnisse darüber zu gewinnen, wie die verschiedenen Programmelemente und vorhandenen Sprachbildungskonzepte in Bezug auf ihre Wirksamkeit eingeschätzt werden können.