top 1
Externe Evaluation von Kindertageseinrichtungen | Rückmeldung Ergebnisse

Rückmeldung der Evaluationsergebnisse

Mündliche Rückmeldung
Nach Auswertung der Daten werden der Kindertageseinrichtung die Evaluationsergebnisse persönlich vorgestellt und ausführlich erläutert. Die Rückmeldung erfolgt in Form eines Auswertungsgespräches. Die mündliche Rückmeldung ist stärkenorientiert aufgebaut und enthält zudem Aussagen zu konkreten (handlungsorientierten) Empfehlungen für die weitere Qualitätsentwicklung und –sicherung.

Wir empfehlen bei der Rückmeldung der Evaluationsergebnisse die Teilnahme des gesamten Teams, des Trägers bzw. Trägervertreters als auch von Elternvertretern.

Schriftliche Rückmeldung
Die Kindertageseinrichtung erhält neben der mündlichen Rückmeldung auch schriftliche Auswertungsunterlagen. Diese beinhalten je evaluierter Gruppe ein individuelles Gruppenprofil, welches alle untersuchten Merkmale der jeweiligen eingesetzten Beobachtungsinstrumente (KES-R, KRIPS-R, HUGS) enthalten.